Besonderheiten im Versicherungsprozess

 
Das Seminar wurde von einer Richterin am Hanseatischen Oberlandesgericht gehalten.

 

Entsprechend der Bedeutung einzelner Versicherungszweige lag der Schwerpunkt auch dieses Seminars bei der Berufsunfähigkeitsversicherung. Hier geht es regelmäßig um hohe Beträge, so dass die gerichtlichen Auseinandersetzungen zwischen Versicherern und Versicherungsnehmern zunehmen. Streitpunkt ist fast immer die Frage, ob der Versicherungsnehmer bei Abschluss des Vertrages Falschangaben zu seinem Gesundheitszustand gemacht hat und um die Andauer der Berufsunfähigkeit. Es ist ratsam, sich Rechtsrat einzuholen bevor dem Versicherer die Berufsunfähigkeit angezeigt wird.