Seminar zur Finanzmathematik


Dieses Seminar wurde von der Verbraucherzentrale angeboten.

 

Bei der anwaltlichen Beratung zu Krediten, Kapitalanlagen und Versicherungen geht es natürlich in erster Linie um Rechtsfragen. Die Mandanten möchten wissen, welche Rechte und Pflichten sich aus bestimmten Verträgen ergeben.Fast genau so wichtig - weil praktisch bedeutsam - ist aber die Frage, ob eine Bank oder Versicherung richtig gerechnet hat. Es kommt häufig vor, dass Konten und Kredite falsch abgerechnet werden.

 

In diesem Seminar wurden häufige Fehlerquellen genannt und es wurde erörtert, wie bestimmte Berechnungen durchzuführen sind. Bei Vorfälligkeitsentschädigungen müssen beispielsweise die Sondertilgungsrechte für die restliche Vertragslaufzeit berücksichtigt werden. Einige Banken haben versucht, dies in ihren Kreditverträgen auszuschließen. Mit diesem Versuch sind sie aber vor Gericht gescheitert.